Vorschaden

Vorschäden sind reparierte Unfallschäden an einem Fahrzeug, die fach- und sachgerecht in Stand gesetzt wurden. Dazu zählen auch von Geschädigten selbst vorgenommenen Schadensreparaturen am Fahrzeug, die er provisorisch in Stand gesetzt hat.

Wenn Sie die Reparatur am Fahrzeug selbst vorgenommen haben, ist hier die Qualität der Reparatur zu erläutern, ob dies nur teilweise in Stand gesetzt wurde oder eine nicht fach- und sachgerechte Instandsetzung erfolgte. Diese Angabe ist zwingend erforderlich, da dies auch im Gutachten Einfluss auf bestimmte Faktoren, wie Wiederbeschaffungswert, Wertminderung und Restwert, hat.

Kfz Gutachter Roberto Bertussin

Sie haben Fragen?

Sollten Sie weitere Fragen haben, dann stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihr unabhängiger Kfz Gutachter in Berlin und Brandenburg, Roberto Bertussin.

Scroll to Top